Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


TBA-Flohmarkt

Beim TBA Redaktionsflohmarkt entledigt sich die Wiener Redaktion von angehäuften Massen an CDs, DVDs, Games, Merchandise und vielfältigstem Zeugs, das im Laufe des Jahres den Weg in die Redaktion, aber nicht mehr raus gefunden hat. Der Reinerlös des Abends wird dem Verein Flüchtlingsprojekt Ute Bock gespendet – ein Projekt, dem auch das poolbar-Festival dieses Jahr einen Abend widmete


TBA Redaktionsflohmarkt

Samstag, 17. 12. 2010
Pratersauna Wien
Beginn: 20.00 Uhr
Flohmarkt bis 23.00 Uhr
FREIER EINTRITT

!

danach:
DUSCHDICH #4
feat. Monkey Safari (What! What! Records, Berlin) & Sese (Bar25, Berlin) & many more...

 

Über den Verein Flüchtlingsprojekt Ute Bock:

Was als Privatinitiative begann, hat sich mittlerweile zu einer kleinen NGO mit zahlreichen - überwiegend ehrenamtlichen MitarbeiterInnen entwickelt. Das Ziel des Vereins Flüchtlingsprojekt Ute Bock ist ein möglichst umfassendes Betreuungsangebot für AsylwerberInnen und anerkannte Flüchtlinge.

Ute Bocks KlientInnen befinden sich in einer prekären Lebenssituation, die besondere Betreuung erfordert. Mittellos, durch Verfolgung, Krieg und Flucht traumatisiert und oft auch gesundheitlich beeinträchtigt, benötigen sie ein individuell abgestimmtes Betreuungsangebot, das neben Unterkunft und Verpflegung auch die Vermittlung medizinischer und psychologischer Hilfe umfasst.

tba.cc

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren