Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Mal mit!

Ein Zeichenwettbewerb, ausgeschrieben vom Europäischen Forum Alpbach, der Albertina und dem Magazin The Gap.



Die Albertina, das Europäische Forum Alpbach und The Gap präsentieren gemeinsam einen Zeichenwettbewerb, der sich an junge kreative Menschen zwischen 18 und 27 Jahren wendet. Noch bis zum 18. Mai 2012 können diese ihre Zeichnungen zum Thema "Utopie: Jugend" über die Facebook-Seiten der drei Partner sowie über utopiejugend.at digital einreichen um am Wettbewerb teilzunehmen. Die Originalzeichnungen senden sie an die Albertina, wo eine sechsköpfige Jury, bestehend aus Vertreter_innen der drei Institutionen - darunter auch Klaus Albrecht Schröder - die zehn besten Arbeiten auswählen wird. Darüber hinaus wird ein_e weitere_r Gewinner_in über ein online Publikumsvoting auf Facebook ermittelt.



Zeichenwettbewerb: Utopie: Jugend
Alle 11 Gewinner_innen haben die einmalige Möglichkeit, ihre Arbeiten im Rahmen einer Ausstellung während des Europäischen Forums Alpbach vom 18. August bis zum 1. September 2012 zu präsentieren. Dem_der Hauptgewinner_in winkt darüber hinaus ein Sonderfeature in der Augustausgabe des Magazins The Gap. 



Der Wettbewerb richtet sich ausdrücklich auch an Amateur_innen. Das weit gefasste Thema „Utopie: Jugend" erlaubt unzählige Assoziationen. Angestrebtes Ziel ist Vielfalt sowohl hinsichtlich der verwendeten Zeichenmaterialien und -techniken, als auch in Bezug auf den Zeichenstil.



Nähere Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es unter:


utopiejugend.at


facebook.com/forumalpbach

facebook.com/AlbertinaMuseum


facebook.com/thegapmagazin

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren