Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


poolbar reloaded 2011: Last edition

In der aktuellen poolbar_reloaded-Ausgabe auf Radio Proton fliegen euch musikalisch Millions of Dreads um die Ohren - und zwar einer bunter als der andere, fast wie auch einem Bilderbuch entsprungen. Der heutige Konzertabend wird ein musikalisches Feuerwerk, das seinesgleichen sucht. Ausgelöst, mit Melodie und Glut am Leben erhalten und mit schweißtreibender Hitze und Rhythmus im A... zum fulminanten Ende gebracht von zwei Bands, die aus unserer österreichischen Musikwelt nicht mehr wegzudenken sind! Die auditiven Brandbeschleuniger für das nächtliche Spektakel: Millions of Dreads aus der Steiermark (poolbar-Konzert vom 28.07.2011) und Bilderbuch aus Oberösterreich (poolbar-Konzert vom 21.07.2011). 


Bandinfos:

Millions of Dreads: Vorneweg - Millions of Dreads tragen ihren Namen nicht so wie andere ihre Haare. Die Band gibt nämlich ihr Bestes, um ihre symbolbehaftete Ideologie tatsächlich zu leben. Performance ist der Weg - während die meisten Wege bei der Performance enden. Millions of Dreads gehen also weiter. Am liebsten auf Benefiz, mit erwartungsgemäß genretypischen Songs. Ihre Songtitel? „Love Is The Way", „Freiheit", „No Worries". Ihr Sound? Black Metal. Das wär' mal was, ha! Nein, Brothers and Sisters, ihr bekommt genau das, was ihr hören wollt: fetten Reggae. So go and let the sunshine in (Text: Lena Hopp)*

Bilderbuch: Es waren einmal vier junge Herren aus Oberösterreich, die Musik machen wollten und in kürzester Zeit zu einem absoluten Liebling der österreichischen Indie-Szene avancierten. Klingt wie aus dem Bilderbuch? Ach, die Wortspielereien liegen bei diesem Bandnamen einfach auf der Hand. Natürlich könnte man hier auch über den wunderbar schweißtreibenden, temporeichen Gitarrenrock, den die Band spielt, schreiben und über die ironisch-lakonischen, metapherreichen Texte, die sie darüber streut. Manchmal genügt es aber, aus ihrem Song „Discokugel" zu zitieren: „Schwing deine Beine, Baby!" (Text: Claudia Merz)*

poolbar_reloaded 2011
Do 21. Juni 2012, 20.00 - 22.00
radioproton.at

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren