Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Buraka Som Sistema "bringt die Tanzfläche zum kochen"

Schreibt Tara Hill im St. Galler Tagblatt über jene Band, die sich derzeit mit dem Hit "Wegue Wegue" auf Welttournee befindet und eine Halle nach der anderen zum kochen bringt. Der Text weiter:

"Der Musik-Sommer 2009 wird heiss – und afrikanisch: Mit ihrem Club-Hit «Kalemba (Wegue Wegue)» füllen Buraka Som Sistema zurzeit weltweit die Tanzflächen. In ihrer Heimat Lissabon hat die portugiesische Crew die Hitparadenspitze erklommen, Europa dürfte demnächst folgen.

Wenn es nach den tonangebenden Musik-Blogs im Netz und den angesagten Clubs in London, Paris oder Berlin geht, ist der diesjährige Sommerhit längst gefunden: «Wegue Wegue» heisst der Schlachtruf, der die Tanzflächen zum Kochen bringt – eine krude, aber höchst tanzbare Mischung aus stampfenden Drum-Beats, trashig fiependen Samples, über die sich die Stimme der angolanischen Rapperin Pongolove erhebt.

Urheber der archaisch-anarchistischen Tribal-Hymne «Kalemba (Wegue Wegue)» ist Buraka Som Sistema, eine vierköpfige Lissabonner Crew, die mit ihrem Débutalbum «Black Diamond» bereits die Hitparaden ihrer portugiesischen Heimat stürmte und sich nach umjubelten Auftritten an europäischen und amerikanischen Festivals mittlerweile auf Welt-Tournée befindet."

Den ganzen Text zum Weiterlesen hier.

Buraka Som Sistema: 16. Juli in der poolbar.

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren