Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


poolbar 2014 - Earlybird Tickets

In etwas mehr als 6 Monaten ist es wieder soweit: poolbar Festival #21 steht in den Startlöchern und geht von 4. Juli bis 17. August wie gewohnt über die Bühnen des Alten Hallenbades in Feldkirch. Am besten jetzt gleich Earlybird-Tickets und poolbar-Pässe sichern, die bis Jahresende (31.12.2013) zu vergünstigten Preisen erhältlich sind!

Weil geteilte Vorfreude die bessere Freude ist, wollen wir euch am liebsten gleich mit unserer Begeisterung für das nächste poolbar-Festival anstecken und haben daher für alle poolbar-Begeisterten und Musik- und Kulturinteressierten ein besonderes Schmankerl:

Die rechtzeitig zur Adventzeit vergünstigten Earlybird-poolbar-Pässe und –Punktekarten eignen sich als hervorragende Weihnachtsgeschenke! Sie sind bei allen Volksbanken in Vorarlberg erhältlich, im Musikladen oder via Ö-Ticket und NTRY. Zusätzlich werden beim Musikladen und auf www.poolbar.at personalisierte Gutscheine in beliebiger Höhe angeboten. Die reduzierten Preise gelten bis 31.12.2013 - also besser schnell sein!

http://poolbar.at/system/asset/filename/18034/PoolbarFestival_Gutschein2014.jpg

Bewährt & erschwinglich: poolbar-Tickets unterm Weihnachtsbaum

poolbar-Festival #21: 4.Juli – 17.August 2014, Feldkirch (Altes Hallenbad)

 

poolbar-Earylbird-Festivalpässe und -Punktekarte gibt es jetzt zum Kaufen:

Musikladen: http://www.musikladen.at/Konzerte/poolbar_14/poolbar14.html

Ö-Ticket/Volksbank: http://www.oeticket.com/de/tickets/poolbar-festival-2014-feldkirch-altes-hallenbad-345371/event.html

oder mit nur ein paar Klicks direkt bei NTRY:
https://ntry.at/pb-festivalpass2014.iframe
https://ntry.at/pb-Punktekarte2014.iframe

Zudem sind unsere neuen poolbar-Gutscheine (in beliebigem Wert) im Musikladen erhältlich!

 

Wer auch in der kalten Jahreszeit nicht auf nostalgisches poolbar-Festival-Feeling verzichten will, sollte am besten auf dem poolbar-eigenen Youtube-Kanal das offizielle poolbar-Festival Aftermovie 2013 genießen: 15 Minuten „Kulturelles von Nischen bis Pop“.

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren