Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Vorarlberger Kurzfilmnacht 2014

ALPINALE lädt zur Vorarlberger Kurzfilmnacht am 25. April und gibt damit einen Ausblick auf das jährlich stattfindende ALPINALE Kurzfilmfestival im August.


Es wird eine lange Nacht des Vorarlberger Kurzfilms werden. 21 kurze Filme mit Vorarlberg-Bezug werden am Freitag, 25. April 2014, ab 19 Uhr im JOIN in Nenzing präsentiert werden. Eine Jury (Werner Gerold, Martin Begle und Schauspielerin Jasmin Rischar) gibt den anwesenden Filmschaffenden ein Feedback und wählt gemeinsam mit dem Publikum die Lokalfavoriten aus, die beim 29. ALPINALE Kurzfilmfestival vom 5. bis 9. August in Nenzing im Hauptprogramm gezeigt werden. Der Eintritt ist kostenlos.

Plattform für Ländle-Kurzfilme

Mit der "vorarlberg shorts"-Kategorie bietet der Verein ALPINALE der jungen Vorarlberger Filmszene eine eigene Plattform und die Gelegenheit sich im Festivalprogramm mit den besten Kurzfilmen der Welt zu messen. Zudem prämiert eine internationale Jury im August den Siegerfilm mit einem 500 Euro-Preisgeld.


Mehr Infos: www.alpinale.at

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren