Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Aktuelle Presseaussendung

poolbar-Badesaisonstart: Massenandrang, spektakuläres Architekturkonzept, gute Aussichten
Feldkirch, Altes Hallenbad

Einen Optimalen Start in die bereits 16.Saison legte das Feldkircher poolbar-Festival hin. Enormer Andrang des Publikums, das von der Architektur des poolbar architektur Wettbewerb-Gewinners Linus Stolz beeindruckt zeigte, sich aber auch bei den Konzerten von Art Brut, Frittenbude oder Keziah Jones als äußerst begeisterungsfähig und tanzfreudig erwies. Woche 2 startet am Dienstag mit einem Special Screening von "In 3 Tagen bist du tot 1+2" bei freiem Eintritt. Musikalisch geht es ab Mittwoch Schlag auf Schlag: Trail of Dead, Jazzmatazz, Grandmaster Flash und schließlich am Samstag der große Tag mit zahlreichen Bands aus der österreichischen Popszene mit Anspruch: Von Binder&Krieglstein über Laokoongruppe bis hin zur Show der großartigen Disco-Queen g.rizo aus New York.
In Zusammenarbeit mit dem Filmnetwork werden diesen Dienstag, 7. Juli, bei freiem Eintritt in einem Special Screening die beiden Teile des österreichischen Slasher-Movies "In 3 Tagen bist du tot" von Andreas Prochaska in Kooperation mit dem Filmnetwork zu sehen sein. Mehr Informationen zu den Filmen auch unter www.in3tagen.com.

Dichtes Programm an Superstars

In der zweiten poolbar-Woche geben sich zahlreiche Kapazunder die Klinke in die Hand: Den Anfang am Mittwoch machen die innovativen US-Amerikanischen Wüstenrocker von „...and You Will Know Us By the Trail of Dead", am Donnerstag übernimmt der ehemalige Gang Starr Guru mit seiner speziell in den 90ern als Hip-Hop-Erneuerer gefeierten Band Jazzmatazz. Jazz & HipHop in perfekter Vereinigung. Noch geschichtsträchtiger wird der Freitag, wenn Grandmaster Flash zeigt, wie er mit seinem DJing zu hemmungslosem Tanzen zwingt. Der Erfinder des Scratchens und des Crossfadings und vielen Techniken des DJings wird seine „Message" nicht nur nachts auf dem Dancefloor verkünden, sondern auch bereits um 19 Uhr, wenn er im Rahmen einer Red Bull Music Academy eine Lecture bei freiem Eintritt gibt (Anmeldungen an felix@redbullmusicacademy.com)
aM Samstag, 11.7., wird nach dem Popquiz und einer Lesung auf der Terrasse eine große Zahl innovativer Österreichischer Bands und KünstlerInnen erwartet: Laokoongruppe, Leitstrahl, Binder&Krieglstein bestreiten das reguläre Programm. Die fulminante und charismatische Sängerin und Disco-Queen g.rizo (unterstützt von DJ Heiner Stahl aus Wien) sorgt für nächtliche Begeisterungswellen im pool.
Der Sonntag wird gemächlicher angegangen: Um 11 Uhr startet das 2. poolbar-Jazzfrühstück (Stickerei Jazz Trio mit Coraline Richard) unter alten Linden im Reichenfeldpark, am Abend küren die Poetry Slammer ihren diesjährigen poolbar-Chef-Slammer. Oder ihre Slammerin.

Weitere Highlights des Festivals wie die Dropkick Murphys, Calexico, Morcheeba oder Anti-Flag haben einen großen Ansturm auf Vorverkaufstickets ausgelöst, sodass bereits absehbar ist, dass die von den Veranstaltern erhofften 20.000 BesucherInnen auch tatsächlich erscheinen werden.
Das poolbar-Festival dauert noch bis 16.August.

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren