Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Aloe Blacc komplettiert das poolbar-Line-Up

Nun können wir verkünden: das üppige Programm für das poolbar//festival 2015 ist vollständig. Das Line-Up steht fest. Aloe Blacc ist neben Pusha T, Patrice, Wanda, William Fitzsimmons, Charlie Winston und Kele als letzter Headliner dazu gestoßen.

Elektro Guzzi, HVOB, M185 sowie zahlreiche DJs, Filme und Präsentationen vervollständigen das Programm. Damit wird das Alte Hallenbad in Feldkirch von 10. Juli bis 15. August zum sommerlichen Hotspot, bei dem zwischen „Party“ und „Kulturellem von Nischen bis Pop“ alles dabei ist.

Aloe Blacc beehrt im Rahmen der Red Bull Music Academy Night das poolbar//festival im Alten Hallenbad im Feldkircher Reichenfeld. Bekannt wurde der US-amerikanische Superstar mit Hits wie „Wake Me Up“ oder „I Need a Dollar“. Seine Musik stellt eine Mischung aus Soul, Jazz, R&B, Folk und Hip Hop dar. Tickets für Aloe Blacc sichern


 

Das weltweit tourende Wiener live-Techno-Trio Elektro Guzzi verbindet mit Gitarre, Bass und Drums ihre Beats mit der Wucht einer Maschine und dem Detailreichtum eines Instruments. Tickets für Elektro Guzzi sichern

 

HVOB, ein Wiener Electronic-Duo, das ebenfalls durch weltweite Auftritte geadelt und gefeiert wurde, beehrt mit seinem zweiten Album „Trialog“ das Alte Hallenbad. Tickets für HVOB sichern



 Mit der Single “Space Bum Rocket Kid“ spielte sich die Indie-Rock Band M185 aus der lokalen Wiener Nische und ist seitdem in In- und Ausland unterwegs. Nicht umsonst schreibt der Standard „M185 sind die Band der Stunde. Zur Hölle, ja, ja, ja!“ Tickets für M185 sichern



Jazzfrühstücke mit Picknickdecke und Zirkuswerkstatt

Aber auch abseits der nächtlichen Konzerte bietet das poolbar//festival viel – auch für Familien: bei den beliebten Jazzfrühstücken im Reichenfeldpark stehen jeden Sonntag um 11 Uhr erlesene Bands auf der völlig neu gestalteten Außenbühne. Auch heuer kann man wieder wählen, ob die kulinarischen (meist Bio) Leckereien am Tisch oder auf der Picknickdecke verspeist werden. Neu ist dieses Jahr die begleitende Zirkus-Werkstatt (in Kooperation mit Zack&Poing), bei der Groß und Klein ihre Fertigkeiten in Akrobatik und Jonglieren testen können.

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren