Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Nur das Beste

Malawi verschafft sich Gehör

http://poolbar.at/system/asset/filename/23601/0714_TheVeryBest_c_DavidEast.jpg

 

Die Palette des poolbar-Festivals am 14.07. wird um afrikanische Klänge, gemixt mit elektronischen Beats, reicher und farbenfroher. Derzeit haben The Very Best über 12.000 Facebook-Fans, was auch verdient ist. The Very Best ist ein Geschenk, das wir dank der Globalisierung entdecken dürfen. Zarte DJ-Beats werden mit traditioneller Musik aus Malawi verbunden. Endlich wird auch der afrikanische Kontinent musikalisch greifbar.

Einer zufälligen Freundschaft haben wir das zu verdanken, was weltweit von Kritikern gefeiert wird. Das Londoner Produzenten-Duo Tron und Karlberg alias Radioclit entdeckten Esau Mwamwaya aus Malawi. Dieser zog 1999 nach London und eröffnete neben seinem Dasein als Percussionist einen Secondhand-Laden indem einer der Radioclit-Produzenten ein Fahrrad kaufte. Eine Freundschaft entstand.


 

Nach kurzer Zeit ließ das ungewöhnliche duo den Act The Very Best zum Leben erwachen. Malawische Traditionals, moderner Afropop, Hip Hop und tanzbarer Fusion-Jazz treffen aufeinander. Mwamwaya singt in seiner Muttersprache Chichewa, aber auch auf Suaheli, Portugiesisch und Englisch. Über das Label Green Owl veröffentlichen die drei das Mixtape »Esau Mwamwaya And Radioclit Are The Very Best«. Das Mixtape erhält Samples und Kollaborationen mit zahlreichen IndiemusikerInnen, darunter M.I.A., Vampire Weekend, Architecture In Helsinki, BLK JKS, Santigold und The Ruby Suns.

 


 

Ein Jahr später legen The Very Best mit »Warm Heart Of Africa« auf Moshi Moshi Records ihr kommerzielles Debüt vor. Erneut sind M.I.A. und Vampire Weekend-Sänger Ezra Koenig mit von der Partie. Der Titeltrack gewinnt den World Beat Song-Preis bei den Independent Music Awards. Vor der Veröffentlichung des dritten Langspielers steigt Etienne Tron aus dem Projekt aus.

Es bleibt spannend, was uns da alles so erwarten wird – gute Beats und genialen Sound allemal. Einer rauschenden und tanzfreudigen Konzertnacht am poolbar-Festival steht nichts mehr im Weg.

 

 

14.07. The Very Best (live) am poolbar-Festival: Tickets und Infos.

 

The Very Best facebook

facebook ~ leuchtend herz ~

tumblr leuchtend herz

 

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren