Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Ö-Slam 2009 im Linzer Posthof

Ö-SLAM ist die 3. Österr. Poetry Slam-Meisterschaft und findet nach Wien und Innsbruck in den Vorjahren am 23. und 24. Oktober im Linzer Posthof statt.

Die 24 besten und aktivsten Slammerinnen und Slammer aus allen Bundesländern werden sich dem Publikum präsentieren, performen, bis sich die Balken biegen und ihnen die ZuhörerInnenherzen scharenweise zufliegen. Zu erwarten ist Storytelling, Spoken Word, Kabarett, HipHopaffines, Sprachexperimentelles, Mundartdichtung, Lautmalerei, etc. etc. in Summe: abwechslungsreiche, unterhaltsame Wortfluten, Slam Poetry eben.

http://www.poolbar.at/system/asset/filename/1645/PoetrySlam_live1.jpg
Programm:

Fr. 23. Oktober 2009: 2 Vorrunden à 12 TeilnehmerInnen
Der Freitag präsentiert die Slam-Szene in großer Vielfalt. Alle TeilnehmerInnen stellen sich in je 5 Minuten dem Publikum zur Wahl. Aus jeder der beiden Vorrunden steigen 6 TeilnehmerInnen in die Finalrunden am Samstag auf, welche TeilnehmerInnen in welcher Vorrunde an die Reihe kommen, entscheidet das Los.

Samstag, 24. Oktober: Viertelfinale, Halbfinale, Finale
Wieder entscheidet das Los die Auftrittsreihenfolge der 12 TeilnehmerInnen im Viertelfinale. Vom Viertelfinale steigen 6 SlammerInnen ins Halbfinale auf, 4 davon ins Finale.

Durch beide Abende führen die Slam-MC-Teams:
Mieze Medusa & Markus Köhle (für textstrom)
Didi Sommer & Linda Wallner (für PostSkriptum)

Mehr Infos unter www.ö-slam.at!
0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren