Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Illbilly the K.I.T.T modelt und schreibt

The Gap-Leser sind vermutlich schon vor einiger Zeit drauf aufmerksam geworden: Allgemeiner Lieblingskolumnist Illbilly the K.I.T.T macht sich gut als Covermodel. Und ist auf der Novemberausgabe des Musikmagazins zu sehen.

Weil das aber nur der Anfang ist, erfährt man im Heft drin dann auch, worum es noch so geht. Zum Beispiel um eine Buchveröffentlichung. "Didgeridoo zum Frühstück" heißt das Buch, das bei Monopol/Luftschacht erscheint und 126 Seiten Kolumnenstil in komprimierter Form anbietet. Ist die Frage, ob man Illbilly in solcher Dichte aushält. Oder ob man insgeheim dankbar ist, dass seine Kolumne nur einmal monatlich - und in kleinen Happen - erscheint.  

Ein besonderer Happen ist aber sicherlich die Buchpräsentation mit Lesung, Tombola und Didgeridoo-Auftritt in Wien. Ist zwar erst am 25. November, aber dafür im "phil". Und da sollte, wer nach Wien geht, sowieso jeder hin. 

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren