Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Patrice heute: ausverkauft. Samstag noch Restkarten. Sonntag Eintritt frei.

Leider können heute viele, die wollten, Patrice nicht geniessen (ausverkauft), aber die, die drinnen sind, grinsen friedlich und glücklich zu sanften Tönen. Für morgen, Samstag, gibt es noch einige Karten im Vorverkauf (z.B. beim Musikladen und allen VVK-Stellen, die auch am Samstag offen haben). Und ein Kontingent für die Abendkassa haben wir auch zur Seite gelegt - der frühe Vogel fängt den Wurm. Ab 19:00 Uhr ist die Kassa geöffnet.
Und am Sonntag ist der Eintritt zum großen poolbar-Abschlussfest ohnehin frei. Sorry, wenn ich jetzt noch ein wenig mit Ausverkaufsgequatsche beginne: Unsere schöne Advanced-Minority-poolbar-T-Shirt-Collection neigt sich auch dem Ende zu...eine der letzten Gelegenheiten, sich ein poolbar-Souvenir zu krallen, bietet sich am Samstag und Sonntag im poolbar style shop. Und ok, später eh auch noch bei unseren Partnershops und online. Ok, bin schon still...

Hier nur noch abschließend wieder mal eine kleine, äußerst appetitanregende Video-Vorausschau auf unser "Finale Furioso":

Chikinki (Samstag, 16.8.08). Unser gewaltiger letzter Samstag mit 4 Bands: Zunächst die Vorarlberger "Las Vegas Drive Thru Wedding Chapel", dann im mächtigen Dreierpack des Indierocks: Blackmail, Slut, Chikinki. Auch hier gilt die dringende Empfehlung, sich Karten zu sichern:



Blackmail (16.8.08):

...messerscharfe Gänsehaut-Gitarre, poolbar-Lieblinge, immer ein Erlebnis (sorry für die Schwärmerei, aber es ist nicht Werbe-BlaBla, sondern echte Vorfreude): Slut (16.8.):


Und sebst am Sonntag ist noch nicht Schluss - das kommt die große Abschlusssause mit dem Freakwave Tourstopp, Begrüßt werden dürfen "60minits of funk", so ziemlich der heißestes Live-Act aus Wien, den die Szene zu bieten hat - bestehend aus Bionic Kid, Stoney the Flute, Fab Fusion, DanDanger und noch mehr guten alten Bekannten aus der Wiener Musikszene (waxos twintowas waxolutionists supercity soundsystem).
Support für die Funkkameraden gibt's auf der Freak-Ya-Tour vom Pariser MC Savant des Rimes und auch an die Drehteller wagt sich wieder der ein oder andere Vinylakrobat: Chrisfader (ghostbusters,wien), Bionic Kid (waxos, wien), Rob Berry (circuscollective), Taz (electroboogie) und YnnY (circuscollective) sorgen auf der Tour für heisse Sohlen! Fantastisch bewegte Bilder liefert live VJ Launisch. Und: EINTRITT FREI!

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren