Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


FM4 2010 on 45

FM4 hat 17 österreichische DJs darum gebeten, ihre Lieblingstracks des Jahres in einen Mix zu packen. Soll heißen: auf dem imaginären Flyer stehen neben FM4-DJs wie Functionist (Unlimited) oder Phekt (Tribe Vibes) auch die Veranstalter der interessantesten Clubs quer durch den elektronischen Pflanzengarten. Asumi von Tyrolean Dynamite ist am Start, genauso wie Feelipa von der disko404 oder Precious K. von Estrela Records. Dazu noch DJs, die uns über Veranstaltergrenzen hinweg ein super Jahr beschert haben. Und auch solche, die an so zweifelhaften Orten wie dem FM4 Frequency Nightpark die Botschafter der Clubmusik gespielt haben: wie die Etepetete-Girls oder Joyce Muniz.

Übertragen wurde das ganze in der Silvesternacht und wer da nicht dabei sein konnte, kann sich den Spaß zum einen sieben Tage lang on demand auf fm4.orf.at anhören. Wer bei so viel unpersönlicher Anonymität den Gachen kriegt oder nicht weiß, wie man einen On-Demand in den Discman hineinkriegt, streicht sich dann den 8. Januar fett im Kalender an. Da feiert FM4 mit einem Teil des DJ-Line-Ups die 2010on45 Partys in Dornbirn, Wien und Graz.

Conrad Sohm, 8. Jänner 2011
Einlass 22 Uhr
VVK 7 Euro zzgl. Gebühren, Raiba 5 Euro zzgl. Gebühren
AK 9 Euro

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren