Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


FM5 = 8

Und wieder ein Jahr älter - das Freie Magazin FM5 feiert seinen achten Geburtstag am 7.Jänner 2011 in der Szene Wien mit Grossstadtgeflüster, Kommando Elefant, Squishy Squid, The Nintendos und DJ Marky Mushroom.

Das Freie Magazin FM5 wird acht Jahre alt und das wird wie jedes Jahr gebührend gefeiert! Obwohl die bisherigen FM5 Geburtstagsfeste immer nahe dem Gründungsort im heimeligen Nest in Oberösterreich stattgefunden haben und dort mittlerweile legendär geworden sind, hat sich FM5 dazu entschlossen, mit der Tradition zu brechen und sein Glück heuer in Wien zu versuchen.
Zu diesem Anlass übersiedelt das FM5 Geburtstagsfest am 7.Jänner 2011 in die Szene Wien und präsentiert mit Grossstadtgeflüster, Kommando Elefant, Squishy Squid, The Nintendos und DJ Marky Mushroom ein lautstarkes Lineup, das der Tradition des Freien Magazins FM5 treu bleibt: Hauptsächlich österreichische Artist und Acts gratulieren und feiern mit Österreichs beliebter Onlineplattform für Kunst- und Jugendkultur.

http://www.fm5.at/images/upload/show/28292.jpg
Grossstadtgeflüster hatten ihren Durchbruch 2006 mit dem Elektropop-Hit "Ich muss gar nix". Auch auf ihrem bereits dritten Album mit dem Titel Alles muss man selber machen, erschienen im Frühjahr 2010, setzte das Berliner Trio seine Linie konsequent fort: Elektropop mit Punkattitüde auf der musikalischen, Protest und Auflehnung gegen gesellschaftliche Konventionen auf der textlichen Ebene liegen Grossstadtgeflüster nach wie vor am Herzen.

Das Duo Kommando Elefant aus Wien kann man der Schiene elektronischen Indiepops zuordnen, wobei Alf Peherstorfer und Luis Pasching ihr Bandprojekt weit weniger aggressiv anlegen, als Grossstadtgeflüster das tun. Melancholie und Charme stehen hier im Vordergrund und werden derart sympathisch transportiert, dass Kommando Elefant unter die Top 5 bei den FM4 Amadeus Awards gevotet wurden.

Squishy Squid kennt man spätestens seit ihrem Auftritt beim FM4 Protestsongcontest, wo die fünf Wiener ihren Mix aus elektronischen Klängen und trashigem Postpunk mit Staubsauger, Kochtopf und Megaphon aufgepeppt haben. Dass eine Band nicht unbedingt Gitarren braucht, um sein Publikum mitzureißen, haben Squishy Squid früh entdeckt - sie verwenden lieber zwei Bassgitarren. Ebenso seinen eigenen Kopf zeigt das Quintett bei der Wahl der Sprache: teilweise singt Sängerin Darling auf Deutsch, dann wieder auf Englisch.

The Nintendos sind ein junges Quartett aus Oberösterreich, das sich die Zuneigung von FM5 durch Auftritte beim Club Nolabel und beim FM5 Burgfest erspielt hat. Unzählige Supportgigs und eine selbst veröffentlichte EP später steht für FM5 deshalb fest, dass die vier talentierten Burschen mit ihrem lässigen, ungezwungenen Garagen-Indierock nicht außer Acht gelassen werden dürfen, denn da kann noch wahrhaft Großes kommen.

DJ Marky Mushroom , bekannt durch die Veranstaltungsreihe Teenbeatclub und den monatlichen Club Magic Carpet Ride im Wirr, wird nach den Konzerten an den Plattentellern drehen und FM5-linge wie BesucherInnen zum Tanzen verführen - bis in die späte Nacht!

FM5 Geburtstagsfest 2011 oder: FM5=8
mit Grossstadtgeflüster, Kommando Elefant,
Squishy Squid, The Nintendos
Aftershow: DJ Marky Mushroom

Freitag, 07.01.2011. Beginn: 20:00 Uhr
Szene Wien, Haufgasse 26, 1110 Wien


Kartenvorverkauf: Jugendinfo Wien (13€), Bank Austria (Ermäßigung für Mitglieder), Ö-Ticket, Planet/Szene-Online (16€), Ticket Online, Wienticket Abendkassa: 18€

Eva Zimmermann auf fm5.at.

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren