Poolbar Blog

2017


2016


2015


2014


2013


2012


2011


2010


2009


2008


Night of One Sadist: Releaseparty

Der irre (früher maskierte) jetzt unmaskierte Desperado des Trash No Mask'n'Roll ist im Jahre 2010 von Vaticanctiy direkt nach El Mariachi Sur (Mexiko) in seine Heimat zurück gekehrt und hat dort in den versieften und von Tequilla und Meskalin verseuchten Proberäumen und Clubs seine neue Vinylsingle "NO MASK DO NOT ASK" aufgenommen.
Jetzt kommt er endlich im April 2011 mit seinem neuen wilden Vinyl im Gepräck (wiederum auf Squoodge Records erscheinen und strikt auf 66 Stück limitiert) auf eine Realease-Tour von Mexiko extra für eine Show nach Feldkirch in die Sonderbar. Er war im Jahre 2010 mit Bands wie Dead Elvis and his one man grave, Reverend Beatman, Urban Junior, Black Magic Six quer durch Deutschland und der Schweiz unterwegs und wird auch in der Sonderbar keine Wünsche offen lassen. Wiir hören das Heulen der Koyoten und steppen im Takt - GREAT!

http://poolbar.at/system/asset/filename/4685/NOOS_plakat.jpg
Und ganz wichtig: dies ist die einzige Show in Österreich! Weitere Shows stehen am 22. April in St. Gallen (Rümpeltum) und am 23. April in Ravensburg (Cafe Balthes) schon fix auf seinem Reiseplan, bei denen Riverwitch aus Vorarlberg als Special Guest aufspielen werden.


20. April
Sonderbar Feldkirch
An den Turntables für diese Releasenacht: Stocki

sonderbar.at
myspace.com/nightofonesadist
squoodge.de

0 Kommentare
Anmelden zum Kommentieren