DO 07 08

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

From Scratch, Halle, 21:00 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

 

2013 gegründet hat die vierköpfige Punkrock-Band aus Vorarlberg seither nicht nur einen poolbar-Gig absolviert, sondern jede Menge Bühnenerfahrung gesammelt und sich auch gleich ins Tonstudio begeben. Dort werden derzeit die harmonischen Klänge und druckvollen Riffs mit den Zutaten Leben, Liebe, Frieden und Leidenschaft fürs Zuhausehören verschmolzen und gleich auch fürs poolbar-Festival perfektioniert. (eigen/mij)

 

soundcloud.com/from_scratch

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Laser Mutants DJ-Set, Wohnzimmer, 21:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free
 
|
Anmelden zum Kommentieren
The Real McKenzies, Halle, 22:15 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

 

Theyre not all saints that get the name of it.

 

In den Reihen der äußerst erfolgreichen Folk-Punk-Bands dürfen The Real McKenzies aus Vancouver (CAN) auf gar keinen Fall fehlen. Folk-Punk, so die vielleicht etwas diskussionswürdige Übersetzung des englischen Begriffs Celtic Punk, bezeichnet wenig überraschend eine Mischung aus Folklore und Punk. Im Falle von The Real McKenzies bedeutet dies, dass neben knackigem Punk auch ein Dudelsack zum Einsatz kommt.

Paul McKenzie (Gesang), Gord Taylor (Gesang, Gitarre), „Dirty“ Kurt Robertson (Dudelsack), Sean Sellers (Gesang, Gitarre), Mark „Bone“ Boland (Schlagzeug) und Gwomper (Bass) – so die klingenden Namen der Band, und wäre da noch Efraim Långstrump (Steuermann) gestanden, es würde wohl niemanden irritieren. Der Bandname an sich beruht übrigens angeblich auf einem Blended Scotch Whisky namens The Real MacKenzie.

Wenn Folk-Punk-Bands eines nachgesagt wird, dann, dass die Auftritte reinhauen, die Party grandios ist, keine Kehle lange trocken bleibt, ebenso wenig die T-Shirts des tanzenden Publikums, und früher oder später alle entweder mitsingen, auf den Schultern der Nachbarin sitzen oder sich andere Gemeinschaftsgefühle einstellen. Mit dem aktuellen Album „Westwinds“ (2012) laufen The Real McKenzies nun, nach ihrer letzten gewaltigen Show anno 2011, erneut in den poolbarschen Hafen ein. Fàilte!* (Eva-Maria Ehlert)

 

realmckenzies.com

* Gälisch für „Willkommen!“

 

4_real-mckenzies
 
|
Anmelden zum Kommentieren