DO 14 07

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

CraftFeld , Pförtnerhaus, Reichenfeld, 17:00 Uhr
0 Kommentare

Festival
 

 

Craft Bier Convention im Ländle
Donnerstag 14 Juli bis Sonntag 17 Juli Pförtnerhaus
17.00-23.00 (Do) bzw. 15.00-23.00 (Fr,Sa) bzw. 10.00-14.00 (So)

Die österreichische Bierwelt ist in den letzten Jahren merkbar gewachsen, viele neue Braustätten sind entstanden. Die viel zitierte Craft Bier Bewegung, bei der handwerklich gebrautes Bier abseits regional gewachsener und bekannter Bierstile umfassend Platz findet, eröffnet komplett neue Sphären. Sie birgt vielfältige Geschmäcker, ungewohnte Aromen und erfreuliche Eindrücke. Das Brauwerk, die Kreativbrauerei Wiens, bringt mit vereinten Kräften nun die spannendsten Biere und Köpfe der österreichischen Kleinbrauer-Szene nach Vorarlberg. Unterstützt von brauenden FreundInnen aus Liechtenstein, Deutschland und der Schweiz. In Zusammenarbeit mit dem poolbar Festival gibt es vier Tage lang viel zu degustieren, zu plaudern, zu staunen und zu genießen. Egal ob IPA, Pale Ale, Wit, Sauerbier, Stout, Alt, Barley Wine oder Tonic Ale – es ist garantiert für jedeN das Richtige dabei. (eigen/sa)

Craft Feld Facebook

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Eine Präsentation zur Ausstellung „Übrig.“ des Jüdischen Museums Hohenems, Brutkasten, 19:30 Uhr
0 Kommentare

Film
Präsentation
free

Donnerstag 14 Juli & Donnerstag 04 August 19.30 Uhr

Ein Blick zurück auf Ausstellungen und Events, bewegende und nachdenkliche Momente aus 25 Jahren. Bilder, so schillernd wie das Museum, das zu einem Zentrum kritischer Diskurse im Land und weit darüber hinaus geworden ist: über strittige Geschichte und Gegenwart, zwischen Migration und Heimat, Flucht und Aufbruch. (eigen)

Anmelden zum Kommentieren
Support: Socke23, Pool, 21:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
 

Einlass ab 19 Uhr.

 

DJ Socke23 Facebook

 
|
Anmelden zum Kommentieren
The Very Best, Pool, 22:15 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

Einlass 19 Uhr.

Malawi verschafft sich Gehör

Die musikalische Palette des poolbar Festivals wird um afrikanische Klänge gemixt mit elektronischen Beats reicher und farbenfroher. The Very Best sind eine musikalische Perle, die wir dank globalisiertem Musikuniversum entdecken dürfen. Zarte DJ-Beats werden mit traditioneller Musik aus Malawi kombiniert. Endlich wird auch der afrikanische Kontinent musikalisch besser greifbar.


Einer zufälligen Freundschaft haben wir die Combo zu verdanken, die weltweit von KritikerInnen gefeiert wurde und wird. Das Londoner Produzentenduo Etienne Tron und Johan Karlberg alias Radioclit „entdeckte“ Esau Mwamwaya aus Malawi. Dieser war 1999 nach London gezogen und hatte neben seinem Dasein als Percussionist einen Secondhand-Laden eröffnet, in dem einer der Radioclit-Produzenten ein Fahrrad kaufte. Der Rest ist Geschichte, und das ungewöhnliche Trio ließ den Act The Very Best zum Leben erwachen. Malawische Traditionals, moderner Afropop, HipHop und tanzbarer Fusion Jazz lassen grüßen. Mwamwaya singt in seiner Muttersprache Chichewa, aber auch auf Suaheli, Portugiesisch und Englisch. Zuletzt ließen The Very Best als Toursupport für die britischen Folk-Helden Mumford & Sons aufhorchen sowie mit weiterführenden Kollaborationen zwischen beiden Bands, welche in einer gemeinsamen EP „Johannesburg“ mündeten, die soeben erschienen ist. (lh)

The Very Best Facebook
The Very Best online

 

4_0714_theverybest_c_davideast
 
|
Anmelden zum Kommentieren
Socke23, Wohnzimmer, 23:45 Uhr
0 Kommentare

DJ
free

Einlass ab 19 Uhr.

 

DJ Socke23 Facebook

 
|
Anmelden zum Kommentieren