SA 20 08

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

poolbar Abverkauf, Stylecafé, 19:30 Uhr
0 Kommentare

Markt
free

19.30 bis 21.00 Uhr.


Beim Abverkauf gibt es die Aufbruch-Zylinder und Spirallampen zu Kaufen. Diese wurden beim Produktdesign-Workshop speziell für das poolbar-Festival entwickelt. Auch der poolbar-Tischfußballkasten (EUR 280,–) und gebrauchte Festgarnituren (bestehend aus einem Biertisch und zwei Bierbänken für je EUR 25,–) suchen ein neues Zuhause. Auch poolbar-Becherpakete können ergattert werden – da hüpft das Sammlerherz. In Kooperation mit Tsukini gibt es die poolbar-Mode (Shirts, Caps, Pullis) auch zu Abverkaufs-Preisen zum Mitnehmen.


Samstag, 20.8.16 von 19.30 bis 21.00 Uhr.
Treffpunkt: poolbar-Style Cafe im Alten Hallenbad, Feldkirch.
Reservierungen und Anfragen unter: ahoi@poolbar.at
Abholung der „sperrigen“ Sachen: Dienstag 12.00 – 13.00 Uhr oder nach Vereinbarung.

http://poolbar.at/system/asset/filename/25506/Becher_BY_MATTHIAS_RHOMBERG_011-1.jpg

12_atmo_architektur_by_matthias_rhomberg_022

12_atmo_by_matthias_rhomberg_047

12_atmo_by_matthias_rhomberg_005

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Schellinski, Pool, 20:00 Uhr
0 Kommentare

Konzert
free

 

 

Mit bösem Witz, hintergründigem Charme und lustvoll melancholisch nehmen Bernie Weber, Walter Schuler und Roman Lorenz die Zuhörenden an der Hand und mit auf eine weltmusikalische Reise durch alltägliche Situationen, wie sie jeder kennt: Große Liebe und hinterhältiger Betrug, Eifersucht und falsche Freunde, das Geld anderer Leute, Schaumrollen und Kopfweh und vieles mehr. Schellinski spielen Mundartlieder mit Herz und Seele, Akkordeon, Mundharmonika, Gitarre, Klavier und teils mit Texten von Dichterfürst Michael Köhlmeier - Lieder zum Lachen und Weinen, Hinhören und Wegtreten. (eigen)


 Schellinski Facebook

4_0820_schellinski_1
 
|
Anmelden zum Kommentieren
Struboskop, Pool, 22:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free

Bei der DJ Parade tanzen inter/nationale DJs, Djanes und DJ-Crews an. Oder besser gesagt: Sie lassen tanzen. Die PlattendreherInnen locken die gut gelaunten FestivalbesucherInnen jeden Freitag und Samstag nach den Live-Konzerten oder dem Chillen im Außenbereich in den Pool und verführen sie dort mit tanzbaren Beats und groovenden Bässen. Die Körper fangen gleich an, sich rhythmisch zu bewegen, und der Geist wird frei. Und das ab spätestens Mitternacht immer bei freiem Eintritt! So wird das poolbar Festival regelmäßig zum geheimen, günstigen Nachtclub und bereichert die Club-Szene in Vorarlberg.

Struboskop online

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Leyya • ABGESAGT, Pool, 22:30 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

Leider eine schlechte Nachricht zum Schluss:

Wie wir soeben erfahren haben, müssen Leyya aufgrund gesundheitlicher Gründe alle Konzerte für dieses Wochenende kurzfristig absagen. Wir wünschen gute Besserung! Bereits gekaufte Karten können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen umgetauscht werden. Wir arbeiten mit Hochdruck an einem Ersatz! Das Konzert von Ankathie Koi findet planmäßig statt.

 

Gegensätze ziehen sich an

Auf einmal waren sie da. Und das ohne irgendwelche Vorzeichen und großem Tamtam. Leyya: melancholischer Indie-Synthpop. Die Indie-Charts haben sie bereits bis ganz nach oben erklommen, die großen und guten Festivals haben sie eingeladen, ein Hype entsteht.


Düstere Texte trotz Glückshormonen: Leyya ist eine österreichische TripHop-Band. Sophie Lindingers Stimme ist weich und haucht zart die Lyrics, während der strenge, elektronische Beat von Marco Kleebauer dazukommt. Live klingt der Sound weniger elektronisch und gibt sich mehr von der rockigen Seite. Leyya wollen positiv überraschen und überrascht werden, streben konstantes Glück an und wünschen sich, dass tausend Leute ihr Album kaufen. (lh)

Leyya online

Leyya Facebook

 

 

Anmelden zum Kommentieren
Attila, Wohnzimmer, 23:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free
 
|
Anmelden zum Kommentieren
Ankathie Koi – Festival Closer, Pool, 23:30 Uhr
0 Kommentare

Konzert
free

Einlass ab 19 Uhr.

Ankathie Koi schließt die Jagdsaison

Ankathie Koi erinnert an die 80er – beschwingt, leicht, tanzfähig und glaubt an die Macht der Songs. Auf ihrem Solodebüt ist die Fijuka-Hälfte mit Pop, Disco und Elektro-Sound zu hören. Während ihre Band Fijuka Pause macht, gönnt sich Ankathie Koi inzwischen ihren eigenen Sound.


Kathi Winklbauer bringt mit dem Koi-Fisch und ihren tiefsten oberbayrischen Wurzeln noch mehr Exotik in das Künstler-Pseudonym. Musik machen ist ihr Leben, Haarspray und Glitzer-Outfit runden den Sound ab. Popotronisch ist ihr lieber als nur Elektro. Ihr Song „Kate, It’s Hunting Season“ lief bei vielen europäischen Radiostationen auf und ab. (lh)

Ankathie Koi online

4_0820_ankathiekoi_c_luciabartl_1
 
|
Anmelden zum Kommentieren
DJ Parade: Struboskop, Pool, 00:30 Uhr
0 Kommentare

DJ
free

Spätestens ab Mitternacht immer bei freiem Eintritt!

Bei der DJ Parade tanzen inter/nationale DJs, Djanes und DJ-Crews an. Oder besser gesagt: Sie lassen tanzen. Die PlattendreherInnen locken die gut gelaunten FestivalbesucherInnen jeden Freitag und Samstag nach den Live-Konzerten oder dem Chillen im Außenbereich in den Pool und verführen sie dort mit tanzbaren Beats und groovenden Bässen. Die Körper fangen gleich an, sich rhythmisch zu bewegen, und der Geist wird frei. Und das ab spätestens Mitternacht immer bei freiem Eintritt! So wird das poolbar Festival regelmäßig zum geheimen, günstigen Nachtclub und bereichert die Club-Szene in Vorarlberg.

Struboskop online

 
|
Anmelden zum Kommentieren