DI 15 08

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

Dario Loss, Wohnzimmer, 19:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free
 
|
Anmelden zum Kommentieren
The Naked And Famous – Festival Closing, Halle, 22:15 Uhr
0 Kommentare
  VVK-Stellen   (€ 32.00.- zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstellen)
  e-Ticket  
  Reservierung  
(Achtung: Reservierungen sind ausschließlich möglich für BesitzerInnen von: Festivalpass / Punktekarte / Volksbank Sommerticket / Kulturpass / Behindertenausweis)



Konzert
 

http://poolbar.at/system/asset/filename/25968/0815_TheNakedAndFamous_co_SamanthaWest_1.jpg

 

Glitzernde Zerbrechlichkeit

The Naked And Famous bestehen aus den Neuseeländer_innen Thom, Alisa, Aaron, David und Jesse – verschiedene Charaktere, die ihren eigenen melodischen Pop-Sound in den großartigsten Tönen zelebrieren.

Der Sound von TNAF ist gefüllt mit ordentlichem Drive, verbindet Elektro mit Pop und fügt noch eine Prise Post-Punk aus den 80er Jahren hinzu. Aber auch verzerrte Gitarren und harte Beats gesellen sich manchmal dazu. Eine Schublade existiert für TNAF nicht. 2008 gegründet, erreichte ihr Song „Young Blood“ bald Kultstatus – niemand konnte diesem Hit entkommen. Mit „Punching in a Dream“ setzte die Band ihre Erfolgswelle fort. Unzählige Auftritte folgten auf Festivals und Indie-Liebhaber_innen waren glückselig.

TNAF spielen mit den Elementen und experimentierten schon immer, was das Zeug hielt, bis die Perfektion erreicht wurde. Zackiger Rhythmus und schillernde Synthesizer – nach zwei Jahren Pause raufen sich alle Mitglieder zusammen und erschaffen ein neues Werk mit teils zuckersüßen und teils power-poppigen Facetten. Melancholischer als die Vorgänger und doch ihrem gewohnten Style treu. Auf diesem Album mischen sich die Stimmen von Thom und Alisa neuerdings immer wieder harmonisch zu einer fragilen Herrlichkeit – Gänsehaut gibt es live ganz bestimmt. (deko)

thenakedandfamous.com

 

 

Anmelden zum Kommentieren