MI 01 08

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

Chris can't surf, Wohnzimmer, 21:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free

Mittwoch, 01. August 2018

Einlass: 19:00
Beginn: 21:00

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Vintage Trouble, Halle, 21:30 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

Mittwoch, 01. August 2018

Einlass: 19:45
Beginn: 21:30

e-Ticket kaufen: https://ntry.at/pb-143.iframe  

Ticket reservieren: https://ntry.at/pb-143.iframe?reservation=true  

(Achtung: Reservierungen sind ausschließlich möglich für BesitzerInnen von: Festivalpass / Punktekarte / Friendship Ticket / Kulturpass / Behindertenausweis).

 

Die Liste der Ikonen, die Vintage Trouble schon als Support auf die Bühne baten, ist so lang wie beeindruckend: Rolling Stones, AC/DC, Bon Jovi, The Who, Joss Stone oder Willie Nelson. Man kann sich also ungefähr ausmalen, welchen Abriss eine Band mit derlei Bühnenerfahrung bei den eigenen Headline-Shows veranstaltet. Diese spielt das 2010 gegründete Quartett vor ausverkauften Häusern freilich zur Genüge. Sänger Ty Tyler fliegt dabei des Öfteren mit der Hand am Mikroständer durch die Luft: „Als würde James Brown für Led Zeppelin singen“. Erfahrungsberichte wie dieser kommen nicht von ungefähr. Tatsächlich nahm sie sogar Browns ehemaliger Manager, der auch für KISS arbeitet, unter seine Fittiche. Zu den Einflüssen der Band zählen Chuck Berry, Ike & Tina Turner sowie Little Richard. Zwei Alben - „The Bomb Shelter Sessions“ und „1 Hopeful Rd.“ bringen Vintage Trouble nach Vorarlberg mit. Dank der souligen Stimme Tylers, die ihm auch Vergleiche mit Otis Redding einbrachte, und dem variantenreichen Bluesrock von Gitarrist Nalle Colt hauchen sie dem traditionellen Rock'n'Roll und Rhythm'n'Blues neues Leben ein. Wer das nicht glaubt: Unbedingt live anchecken!

 

 

 

4_vintagetrouble_klein
 
|
 
Anmelden zum Kommentieren