MO 13 08

Geöffnet täglich ab 19:00 Uhr, Abendprogramm ab 20:30 Uhr, wenn nicht anders angegeben.

Prinz Grizzley, Halle, 20:15 Uhr
0 Kommentare

Konzert
 

Montag, 13. August 2018

Einlass: 19:45
Beginn: 20:15

e-Ticket kaufen: https://ntry.at/pb-139.iframe

Ticket reservieren: https://ntry.at/pb-139.iframe?reservation=true 

(Achtung: Reservierungen sind ausschließlich möglich für BesitzerInnen von: Festivalpass / Punktekarte / Friendship Ticket / Kulturpass / Behindertenausweis).

 

Seine Heimat ist der Wilde Westen: Geographisch der in Österreich, musikalisch der Amerikas. Bewaffnet mit Mundharmonika, verschiedenen Saiteninstrumenten und seelenvoller Stimme erzählt Prinz Grizzley Country/Blues-Geschichten, wie sie auch die ganz großen Genreikonen hätten schreiben können. Nur, dass seine Inspiration eben teils aus dem Leben in einer alpenländischen Region stammt. Diese Eigenständigkeit zahlt sich aus: Vergangenes Jahr sorgte Prinz Grizzley mit seiner Band beim Kilkenny Roots Festival auch in der internationalen Americana-Szene für Aufsehen. (mab)

4_prinzgrizzley_event
 
|
Anmelden zum Kommentieren
Hirti, Wohnzimmer, 21:00 Uhr
0 Kommentare

DJ
free

Montag, 13. August 2018

Einlass: 19:00
Beginn: 21:00

 
|
Anmelden zum Kommentieren
Seasick Steve, Halle, 21:30 Uhr
0 Kommentare
  VVK-Stellen   (€ 30.00.- zzgl. Gebühren der Vorverkaufsstellen)
  e-Ticket  




Konzert
 

 

 

Montag, 13. August 2018

Einlass: 19:45
Beginn: 21:30

e-Ticket kaufen: https://ntry.at/pb-139.iframe

Ticket reservieren: https://ntry.at/pb-139.iframe?reservation=true 

(Achtung: Reservierungen sind ausschließlich möglich für BesitzerInnen von: Festivalpass / Punktekarte / Friendship Ticket / Kulturpass / Behindertenausweis).

 

 

Irgendwie hat man das Gefühl, Seasick Steve fängt jetzt erst richtig an. Der 'Hobo turned Rockstar' hat die Zeit seines Lebens. Er spielt vor vollen Häusern rund um den Globus, getrieben von der Energie seines Publikums.

Es waren seine kraftvollen und emotionalen Auftritte im TV, die Seasick Steve ins öffentliche Bewusstsein treten ließen. Mit Schlagzeuger Dan Magnusson schaffte Steve es auch, die kraftvolle Live-Umsetzung genau so auf Platte zu bannen.

Der Release des aktuellen Albums "Keepin' The Horse Between Me And The Ground", sein fünftes in den britischen Top 10, gipfelte im Auftritt in der legendären Londoner Wembley Arena.

Die beste Zeit seines Lebens, so Seasick Steve: Weltweit ausverkaufte Venues zu bespielen und die Energie der Massen spüren - die beste Inspiration für neue Musik. Ein Must-See für Blues- und Garagenrockfans.

 

 

 

 

4_seasicksteve_event
 
|
 
 
Anmelden zum Kommentieren